Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für Website(s) der Firma Datalynx AG, Steinengraben 22, 4051 Basel, Schweiz (bekannt als Datalynx).

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir Ihre Daten schützen und Ihre Privatsphäre beim Besuch unserer Website respektieren.

Diese Website enthält Kontaktformulare, über welche Sie Anfragen an Datalynx senden können. Kontaktinformationen, die über diese Formulare zur Verfügung gestellt werden (d.h. „Name“, „E-Mail-Adresse“ und optional „Betreff“, „Nachrichtentext“) werden nicht auf der Website gespeichert, sondern per E-Mail an uns übermittelt, damit wir Ihre Anfrage beantworten können.

Darüber hinaus können Besucher dieser Website selbst entscheiden, uns E-Mails über E-Mail-Links zu senden, die z.B. im Website Text zu finden sind. Diese E-Mails werden durch das E-Mail Programm des Besuchers gesendet und können ebenfalls persönliche Daten enthalten. Entsprechende Daten verwenden wir nur für die Beantwortung der E-Mail.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten sind berechtigte Interessen.

Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren wie es für den Zweck, für den sie bereitgestellt wurden, notwendig ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten spätestens 6 Monate nach Erfüllung des Zwecks der Datenerfassung von unseren Systemen löschen.

Ihre Daten werden auf Servern in den Niederlanden gespeichert.

Wir treffen alle angemessenen organisatorischen und technischen Maßnahmen, um Ihre Daten vor Diebstahl, Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff oder Offenlegung zu schützen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für diese Website und nicht für Websites Dritter, auf die wir verlinken.

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Eine überarbeitete Datenschutzerklärung gilt nur für Daten, die Inkrafttreten der neuen Version erfasst werden.

Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiv.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können die Installation der Cookies wahlweise durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Sie können Google Analytics z.B. deaktivieren (opt-out), indem Sie über diesen Link das „Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics“ für Ihren aktuellen Webbrowser herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Zusätzlich können Sie die Erfassung durch Google Analytics und Google Remarketing verhindern, indem Sie auf den Button unten auf dieser Seite klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, welches die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager. Mit dem Google Tag Manager können Website-Tags über eine Oberfläche verwaltet werden. Das Tool Google Tag Manager selbst ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, senden Sie uns eine E-Mail an privacy@datalynx.ch.

Letzte Aktualisierung: 15. März 2019

Close Menu